1. Weltkrieg und Grippeepidemie
Erster Weltkrieg 1914 brach der Erste Weltkrieg aus. Der Bundesrat wählte Ulrich Wille zum General und ordnete die Kriegsmobilmachung an. Vor allem in der Westschweiz galt Wille vielen als "zu...
Zerfall des römischen Imperiums
Das römische Imperium Zur Zeitenwende dehnte sich das Römische Reich über den ganzen Mittelmeerraum aus; auch das Gebiet der heutigen Schweiz gehörte dazu. Verwaltungskunst und Militärmacht der Römer...
Kirche des Mittelalters auf Abwegen
Von der dynamischen Bewegung zur Staatskirche im 4. Jahrhundert Eine weitreichende Entwicklung startet um 313 n. Chr. mit Kaiser Konstantin. Mit externem Druck liessen sich die Christen nicht...
Judenverfolgungen im Mittelalter
Die Judenverfolgungen Im 10. und 11 Jahrhundert liessen sich viele Juden in den durch die Kyburger, Zähringer, Froburger und andere Rittergeschlechte neu gegründeten schweizerischen und deutschen...
Pestepidemien
Die Pest bezeichnete man im Mittelalter als den "Schwarzen Tod". Sie wütete von 1347 bis 1353 und dann noch einmal 1360/61. Man schätzt, dass bis zu 25 Millionen Menschen - also ein Drittel der...
Erdbeben in Basel
Die Juden von Basel wurden 1349 der Brunnenvergiftung angeklagt. Daraufhin wurden einige von ihnen verbrannt und der jüdische Friedhof zerstört. Noch im gleichen Jahr brach die Pest aus und raffte...
Schweizer als Söldner in Europa
Die militärischen Erfolge der Eidgenossen gegen die Habsburger erregten europaweit Aufsehen. Französische und italienische Könige versuchten, sich durch Soldverträge die Kampfeslust der Eidgenossen...
Verfolgung der Täufer
Huldrych Zwingli, ein Priester aus dem Bergkanton Glarus, wurde 1518 Leutpriester am Zürcher Grossmünster, das heisst, er gehörte selber keinem Orden an. Zwingli erklärte seinen Zuhörern das Neue...
Niedergang des Ancién Regime
Sittenmandate Der reformierten Kirche gelang es, die Bibel wieder unter die Menschen zu bringen. Doch sie blieb eine Staatskirche - wie auch die katholische Kirche. Ein Folge dieses Konzeptes war,...
Arbeiterelend - Massenarmut und Alkoholismus
Industrialisierung der Schweiz Neben der bäuerlichen Welt, wie sie Gotthelf in seinen Romanen beschrieb, wandelten sich ganze Regionen unter dem Einfluss der einsetzenden Industrialisierung. Das...
Kommunismus und Sozialismus
Soziale Spannungen und Aufstieg des Kommunismus Die ersten Unternehmer konnten einem hemmungslosen Gewinnstreben nachgehen. Die Industrialisierung des 19. Jahrhunderts gab ihnen dazu einerseits die...
Nationalsozialismus und 2. Weltkrieg
Weltwirtschaftskrise und Aufstieg des Nationalsozialismus Die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP) wurde 1919 von Anton Drexler und Karl Harrer in München als Deutsche...
9/11 - 11. September 2005
Erschütterung "11. September 2001" Zwei Passagierjets fliegen in die Wolkenkratzer des World-Trade-Centers im Zentrum von New York. Tausende von Menschen sterben. Die islamische...
Swissair Grounding
Erschütterung "Swissair Grounding" Die Swissair - das war ein Stück Schweizer Nationalstolz, das rund um den Globus flog. Die Folgen des 11. September, fehlendes Geld und Managementfehler haben...

Aktuell

Auf den eidgenössischen Dank-, Buss-, und Bettag wurde diese Seite gestartet. Sie gibt einen Einblick in die Schweizer Geschichte.

Ihre Rückmeldungen und Ideen können Sie gerne an schweizer-geschichte@livenet.ch senden.



 

 

 

 

Technik: Livenet.ch & Jesus.ch [Design, Webhosting, CMS]
Suche 
Newsletter bestellen